Produkttests

Dani und die Suche nach dem gesunden Frühstück – Die Zweite!

Hallo!

Der nächste Versuch! Heute habe ich mich wieder an ein neues Rezept gewagt. Diesmal gab es selbstgemachte Müsliriegel. Die enthalten zwar auch Zucker (immerhin Rohrzucker) aber ich weiß genau, wie viel und was da sonst noch so drin ist.

davertVon der MUGCAKEEdition der DM-Lieblinge hatte ich noch ein Chia Topping von der Firma Davert mit Buchweizengrütze, Leinsaat, Mango, Chia, Sesam und Lucuma. Davon habe ich kurzerhand etwas drunter gemischt, so habe ich auch noch ein ganz bisschen Superfood-Power drin. Dieses Topping gibt es noch in anderen Geschmacksrichtungen, Heidelbeere/Hibiskus, Ananas/Moringa und weitere. Die 200g Tüte kostet 3,95 Euro. Ich finde den Geschmack in den Riegeln super. Ein ganz klein wenig Fruchtigkeit.

Lucuma ist eine subtropische Steinfrucht. Sagte mir vorher nichts, muss ich auch normalerweise eher nicht haben. Aber das Thema Superfoods ist vielleicht mal ein Thema für einen anderen Beitrag.

Sorry für das verknautsche Foto, ich hab die Tüte mit einer Klammer verschlossen. 🙂

Ich mag Chiasamen. Die quellen nämlich schön auf und machen damit ein wenig satter. Davon kann man immer mal ein wenig ins Müsli oder Porridge oder in die Brötchen mischen.

Das Rezept für die Riegel:

160 g Butter oder Margarine

140 g Rohrzucker

2 TL Honig

1 TL Zimt

100 g Kokosraspeln

150 g zarte Haferflocken

70 g Sesam

20 g Chiasamen oder Chia Topping von Davert

50 g Sonnenblumenkerne

50 g gehackte Cashews

50 g gehackte Mandeln

Zucker, Butter, Honig und Zimt schmelzen und den Zucker vollständig unter Rühren auflösen. Dann alle anderen Zutaten dazu. Das Ganze in eine (am Besten) eckige Springform füllen und etwa 30 Minuten bei 140 °C backen.

riegel2

Erkalten lassen und dann schneiden. Die Größe bestimmt man selbst.

Total einfach und wie auch schon bei den Frühstückskeksen: Mama schmeckt’s gut! Die Jungs haben auch davon gegessen. Der Kleine lieber als der Große… Mal sehen, wie es sich dann weiterhin so darstellt und wie viel davon nach dem Kindergarten wieder mit nach Hause kommt.

riegel

Guten Appetit!

Viele Grüße

Dani

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s